Heise Developer

Informationen für Entwickler 2020-01-20T17:21:00+01:00
Subscribe to Heise Developer Feed
Über die typische statische Codeanalyse hinaus verspricht Microsofts Tool Einblick in spezielle sicherheitskritische Funktionen von Softwarekomponenten.
Vom 16. bis 18. Juni können Interessierte an intensiven Kursen zu Continuous Delivery, DevOps und Containerisierung teilnehmen.
Functions as a Service versprechen flexible und skalierbare Anwendungen. Lernen Sie, Serverless Computing für Ihre Anwendung zu nutzen.
Die neue Version des Build-Werkzeugs Gradle bietet zudem eine Neuerung, die die Abhängigkeiten zwischen Java-, Groovy- und Scala-Klassen verändern kann.
Das Werkzeug zum Build-Management bringt in Version 4.3 neben Optimierungen ein paar neue Optionen.
Die Entwicklungsumgebung für Geschäftsanwendungen umfasst nun unter anderem eine neue Projektdatenbank für die Versionskontrolle.
Mit diesem Artikel werde ich mir das letzte interessante Thema zu Concepts genauer anschauen: die Definition von Concepts. Natürlich beantworte ich in dem Zuge die Fragen, die meine vorherigen Artikel offen gelassen haben.
Die Konferenz für Java-Entwickler wächst weiter beim Angebot: Die siebte Auflage umfasst nun auch einen Thementag zur Implementierung von Microservices.
Mit dem neuen Kryptographie-Framework hat Apple endlich einen Nachfolger für CommonCrypto veröffentlicht. Wir zeigen CryptoKit im Praxiseinsatz unter Swift.
Unsere Übersicht der kleinen, aber interessanten Meldungen enthält diese Woche unter anderem Eclipse, KILT, tinylog, Next.js und HPX.
Die Keynote gibt Einblick in das Energieeffizienzprojekt in Wien. Außerdem gilt der Frühbucherrabatt nun bis zum 31. Januar.
Der Ambassador Edge Stack sowie der Ambassador API Gateway sind in den Versionen 1.0 ab sofort offiziell für den produktiven Einsatz freigegeben.
Die offizielle Erweiterungssprache für das GNU-Betriebssystem soll durch einen JIT-Compiler im Schnitt doppelt so schnell arbeiten.
Das Testmanagement-Werkzeug lässt sich jetzt auch containerisiert in Docker-basierten Umgebungen betreiben.
Zeitgemäße Anwendungen erfordern eine enge Zusammenarbeit von Entwicklern und Designern. Die Tools Figma, Storybook und Angular helfen bei der Kollaboration.
WhatsApp bleibt vorerst weitgehend werbefrei. Facebook hat sein Projekt für Reklame in WhatsApp gestoppt.
Die alljährliche Marktanalyse von App Annie sieht einen deutlichen Trend zum Abo statt Einmalkauf und das größte Wachstum in Schwellenländer.
Die Core-API-Spezifikation der neuesten Version der 3D-Schnittstelle wurde um zahlreiche von Entwicklern gewünschte Erweiterungen ergänzt.
Die Neuerungen rund um Red Hats Container-Plattform sollen vor allem die Themen Sicherheit und Storage vorantreiben.
Telemetry 2.13 unterstützt jetzt Akka 2.6 und die Bibliothek Alpakka Kafka ist in Version 2.0.0 an den Apache-Kafka-Client 2.4.0 angepasst.

Seiten